Bundesland: Hessen
Einwohner: 23.749 (31. Dez. 2012)
Postleitzahl: 35683-35690

Dillenburg ist eine hessische Stadt im Regierungsbezirk Gießen. Die Stadt ist ein Mittelzentrum und war ehemals Kreisstadt des Dillkreises, der heute Teil des Lahn-Dill-Kreises ist. Die Stadt liegt an der deutsch-niederländischen Ferienstraße Oranier-Route und der Deutschen Fachwerkstraße und ist Startpunkt des Fernwanderwegs Rothaarsteig. Dillenburg liegt im Dilltal längs der Dill und der im Norden der Stadt mündenden Dietzhölze, an der Nahtstelle vom Westerwald im Westen zum Schelder Wald als Teil des Gladenbacher Berglandes im Osten. Nordwestlich der Stadt erhebt sich die Struth, die fließend in Südwestausläufer des Rothaargebirges übergeht, im Süden der Stadt münden die aus dem Schelder Wald kommenden Flüsse Nanzenbach und Schelde. Dillenburg grenzt im Norden an die Gemeinde Eschenburg, im Osten an die Gemeinde Siegbach, im Süden an die Stadt Herborn und die Gemeinde Breitscheid sowie im Westen an die Stadt Haiger. Alle Nachbargemeinden befinden sich im Lahn-Dill-Kreis in Hessen.

Weitere Links:
http://www.dillenburg.de/

Textquelle:
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Dillenburg aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de))

Bildquelle:
By Oliver Abels (SBT) (Own work) [GFDL, CC-BY-SA-3.0 or CC-BY-2.5], via Wikimedia Commons


Impressum | Datenschutz | Rechtliches

Unternehmensdarstellung - Vitos Teilhabe gGmbH

Vitos Teilhabe gGmbH

Adresse & Kontaktdaten

Vitos Teilhabe gGmbH
Veitenmühlweg 10
65510 Idstein
Telefon: +49 6126 23206
E-Mail: bewerbung@vitos-teilhabe.de
Homepage:

Aktuelle Jobs bei Vitos Teilhabe gGmbH

Sozialpädagoge als Führungskraft (m/w/d)

Vitos Teilhabe gGmbH
Position: Führungskraft
Einsatzort: Dillenburg
Beschäftigungsbeginn: ab sofort
Lädt...